#snbh20 Online Edition

2020 ist einfach nichts so, wie es geplant war. Warum sollte unser Barcamp da eine Ausnahme machen. Wir haben wirklich lange überlegt und uns Szenarien überlegt, wie wir das Barcamp doch durchführen könnten. Aber wir haben uns dagegen entschieden die Möglichkeit zu bieten sich mit 140 Menschen in Hannover im wunderbaren Transformationswerk zu treffen. Das ist uns wahrlich schwer gefallen, aber es ist doch gefühlt die richtige Entscheidung.

Aber ein komplettes Event einfach ausfallen zu lassen… das ist einfach zu viel schade schade.  Also gibt es das Barcamp stattdessen online. Das ist natürlich was ganz anderes als mit sovielen Gleichgesinnten in einem Raum zu sein, sich bei einem Eisbecher auf einem Plausch auf der Dachterasse zu treffen oder zwischen Luftschloß und Haifischbecken hin und her zu hüpfen, während man zwischendurch am MITP-Stand Bücher durchblättert, Pentel Stifte ausprobiert oder sich mit Klemmbrett und Penloop von Semikolon bzw. Leuchtturm 1917 und Hahnemühlen-Papier auf den Weg macht, Inspirationen zu suchen. Wir können nicht gegenseitig Hocker als Erinnerung verschönern oder Selfies knipsen, aber wir wollen alles geben, um uns auch Online eine wunderbare Zeit zu bescheren und Gelegenheit zu schaffen, sich mit allen über alles auszutauschen, für jeden Menschen Raum zu schaffen, dass sich Newbie bis Profi, introvertiert bis extrovertiert und alte Barcamp-Hasen und Erstcamper alle wohlfühlen.

Ich freue mich sehr auf das Experiment aber ich freue mich auch auf den 11. und 12. Juni 2021 wo wir uns alle live und in Farbe mit Anfassen und Eiswagen wieder im Transformationswerk treffen und uns hoffentlich lächelnd an die kuriose Zeit vor einem Jahr erinnern. Und daran, dass wir nichts ahnend das Motto “Nerds United” treffender nicht hätten wählen können. Wir werden unsere Nerdpower wohl alle brauchen.

p.s. Tickets für das Online.Barcamp sind leider keine verfügbar.